Leistungsverzeichnis erstellen: So sparen Sie sich einen extra GAEB Konverter

Das ist das neue Produkt Update von Cosuno

Jessy Reichardt - 16.07.2021
Ein Schreibtisch mit Aktenstapeln, in der Mitte steht ein Laptop, auf dem die Cosuno Software mit Leistungsverzeichnis Editor geöffnet ist

 

Ein Leistungsverzeichnis zu erstellen, kann eine Menge Zeit und Arbeit kosten, vor allem, da häufig mehrere Tools für die Erstellung verwendet werden müssen. Doch damit ist jetzt Schluss! Cosuno führt jetzt ein neue Funktion ein, auf die zahlreiche Kunden schon hingefiebert haben:

Sie können nun innerhalb der Cosuno Software Leistungsverzeichnisse erstellen, bearbeiten und natürlich auch weiterhin versenden! Auch ein extra GAEB Konverter ist nun nicht mehr notwendig!

Jetzt neue Funktionen in einer Demo testen

Warum genau das so viele Vorteile bringt und welche weiteren Funktionen neu eingeführt wurden, erfahren Sie in diesem Artikel. 

Inhalt: 

  • Was ist ein Leistungsverzeichnis und warum ist es so wichtig? 
  • Was ist ein GAEB Konverter?
  • Leistungsverzeichnis erstellen: Der alte Weg 
  • Das Cosuno Update: Warum Sie keinen extra GAEB Konverter mehr benötigen 
  • Leistungsverzeichnis erstellen und bearbeiten mit Cosuno – so geht’s! 

Was ist ein Leistungsverzeichnis? Warum ist es so wichtig? 

Das Leistungsverzeichnis ist Teil einer Leistungsbeschreibung und eine Art Katalog, der für den Großteil an Bauprojekten verwendet wird und während dem Ausschreibungs- und Vergabeprozess eine tragende Rolle spielt. Das Leistungsverzeichnis kann von unterschiedlichen Unternehmen oder Abteilungen erstellt werden: Architekten, Einkäufer, aber auch Projektingenieure oder Generalunternehmer können für die Erstellung des Leistungsverzeichnisses zuständig sein.

Der eigentlich Zweck: Der Bieter, meist ein Nachunternehmer, verwendet das Leistungsverzeichnis als Berechnungsgrundlage bei der Angebotserstellung. Es beinhaltet alle relevanten Informationen zu einem Bauprojekt und ist in Teilleistungen sowie Positionen gegliedert, damit der Bieter seine Preisabgabe so präzise wie möglich erbringen kann. Deshalb ist es auch so wichtig, denn ein detailliertes, professionelles und strukturiertes Leistungsverzeichnis kann unter Umständen zu weniger Bauverzögerungen, Nachträgen und zu einem reibungsloseren Bauablauf beitragen.

Wozu braucht man einen GAEB Konverter? 

Wer ein Leistungsverzeichnis erstellen will, braucht häufig einen GAEB Konverter. Ein Bauprojekt ist meist äußerst kollaborativ, das bedeutet, dass mehrere Baufirmen, Bauunternehmen und Nachunternehmer eine Baumaßnahme umsetzen sowie zusammenarbeiten. Dabei ist der Austausch von Angebotsunterlagen wie dem Leistungsverzeichnis essentiell. Dieser erfolgt immer häufiger im GAEB-Format, hier gibt es Datei-Typen wie D83 & D84, die jedem Akteur der Baubranche bekannt vorkommen sollten. Der GAEB-Konverter unterstützt die Erstellung, Verarbeitung und Prüfung dieser Dateien, sowie deren Umwandlung in andere Formate wie Excel, Word oder Ö-Norm. 

Leistungsverzeichnis erstellen: Der alte Weg 

Personen, die für die Erstellung des Leistungsverzeichnisses zuständig sind, mussten häufig mit zahlreichen Tools arbeiten, um dieses zu erstellen. Ob AVA-Tool oder externer GAEB-Konverter: Die Tool-Landschaft ist riesig. Viele dieser Programme sind äußerst hilfreich, doch wenn man eine größere Anzahl an technischen Zubehör für ein Ergebnis, in diesem Fall das fertige Leistungsverzeichnis, verwendet, kann dies schnell unübersichtlich werden und Mehraufwand bedeuten.

Das Cosuno Update: Warum Sie keinen extra GAEB Konverter mehr benötigen

Das neue Cosuno Product Update ist da und führt folgende Neuerung ein: Endlich können Cosuno Kunden auch direkt in der Software Leistungsverzeichnisse erstellen, bearbeiten und natürlich auch weiterhin versenden! Der neue Leistungsverzeichnis Editor von Cosuno beinhaltet all diese Funktionen in einem!

Screenshot der Cosuno Software, in dem der Leistungsverzeichnis Editor zu sehen ist

Das sind dabei die größten Vorteile:

Kein externer GAEB Konverter mehr

Auf einen doppelten Import und Export können Sie nun verzichten. Das Leistungsverzeichnis kann komplett in Cosuno erstellt und versendet werden, ein extra Tool ist nun nicht mehr notwendig. 

→ Weniger Zeitaufwand und Kostenersparnis 

Durch eine erhöhte Übersichtlichkeit und Struktur bleibt im Ausschreibungsprozess mehr Zeit für das Wesentliche. Vor allem kleine bis mittelgroße Generalunternehmer, Architekten oder Ingenieure profitieren von dem Update, da sie sich damit die Kosten von GAEB Konvertern sparen können. 

→ Zahlreiche Teilleistungen, eine Software 

Sogar vor der Veröffentlichung können Sie ihr Leistungsverzeichnis in der Cosuno Software noch bearbeiten. Während der Erstellung des Leistungsverzeichnis können Sie also komplett in Cosuno bleiben und sind auf keine andere Software und kein weiteres Tool mehr angewiesen. 

Noch besser: In naher Zukunft wird es auch ein Support für Bilder und Skizzen geben. 

Worauf warten Sie also noch? Lassen Sie sich alle weiteren praktischen Funktionen, wie dem Preisspiegel oder das Cosuno Netzwerk ganz unverbindlich von einem unserer Mitarbeitenden erklären

Ausschreibungsmanagement digitalisieren